Top 3 Bonus ohne Einzahlung

Wetten.com BONUS CODE OHNE EINZAHLUNG
Maximaler Bonus

10€
Umsatz

8X Bonus
Mindestquote

2.00

mal wurde der Bonus bereits genutzt
bet-at-home BONUS CODE OHNE EINZAHLUNG
Maximaler Bonus

7€
Umsatz

3X Bonus
Mindestquote

1.50

173 mal wurde der Bonus bereits genutzt
Intertops BONUS CODE OHNE EINZAHLUNG
Maximaler Bonus

5€
Umsatz

8X Bonus
Mindestquote

1.50

122 mal wurde der Bonus bereits genutzt
2766
Besucher haben bereits
einen Bonus verwendet!
Testsieger Juli 2017
Wetten.com
BONUS: 10€ Gratis-Guthaben ohne Einzahlung und 120€ Starter-Bonus Paket
  • Ansprechendes Willkommenspaket
  • 35 Sportarten und 6.000 Live-Wetten im Monat
  • Einfache und transparente Bonusbedingungen
  • Deutscher Kundenservice per E-Mail und Chat

Sportwetten Bonus als Neukundenbonus mit Einzahlung

Viele Anbieter belohnen neue Kunden mit einem Sportwetten Bonus, sobald diese zum ersten Mal Geld auf Ihren Account einzahlen. Die Summen können dabei zwischen 10 und 200 Euro liegen und sind oft an die Höhe der ersten Einzahlung gebunden. Jedoch sollte man immer das Kleingedruckte lesen, denn hier verbergen sich oft die Umsatzbedingungen für den Bonus. Diese sind immer mit besonderer Sorgfalt zu lesen, denn nicht jeder Bonus bringt auch eine reelle Chance mit sich, die Gewinne am Ende wirklich ausgezahlt zu bekommen. Ebenso ist der Bonus oft nicht auf jede Sportwette anwendbar, sondern an Wetten mit bestimmten Quoten gebunden, sodass man auch hier gucken sollte, wie die Quoten des Anbieters liegen, damit man die Bonusbedingungen am Ende auch ohne Schwierigkeiten erfüllen kann. In manchen Fällen ist der Sportwetten Bonus zusätzlich an eine bestimmte Zahlart gebunden, sodass man auch hier darauf achten muss, dass man diese Zahlart beachtet und nutzen kann, um sich den Bonus des Anbieters zu sichern. Wer vor allem Spaß an Kombiwetten hat, sollte ebenfalls die Bedingungen zum Bonus der verschiedenen Sportwettenanbieter genau lesen, denn manchmal werden diese ausgenommen oder nur in bestimmten Bereichen gezählt. Daher lohnt es sich immer genau zu vergleichen und dank sportwetten-bonus-ohne-einzahlung.com kann man sich beim Vergleichen der Anbieter viel Arbeit sparen.

Hauptaussagen in kurzen Stichpunkten nochmal zusammengefasst

  • Die Höhe orientiert sich meistens an der Einzahlungssumme
  • Die Umsatzbedingungen variieren zwischen den verschiedenen Anbieter
  • Manche Boni sind an bestimmte Zahlungsarten gebunden
  • Die Wettquoten müssen zur Erfüllung der Boniregeln beachtet werden
  • In manchen Fällen ist der Sportwettenbonus an eine bestimmte Zahlungsart gebunden

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung verschiedene Arten von gratis Wettguthaben

Wer zunächst noch keine Einzahlung tätigen, den Anbieter aber schon einmal testen will, der sollte zunächst nach einem Anbieter suchen, der Gratiswetten für neue Kunden anbietet. Natürlich ist auch hier eine Anmeldung notwendig, doch ist man einmal registriert, erhält man den Bonus entweder automatisch auf seinen Account, oder kann diesen als Bonuscode anfordern, wobei in diesen Fällen meistens von einem Wettgutschein gesprochen wird. Die Beträge sind hier deutlich geringer als bei den Einzahlungsboni, doch mit Beträgen zwischen 5 und 10 Euro, kann man durchaus ein oder zwei Sportwetten platzieren und sich so vielleicht ein gutes Startguthaben erspielen. Was die Gewinnauszahlung betrifft, so ist man auch hier an die Umsatzbedingungen gebunden, weswegen man diese bei den verschiedenen Anbietern genau vergleichen sollte, ehe man sich für einen Anbieter der einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung anbietet, entscheidet.

Wetten ohne Einzahlung mit Gratiswetten

Bei den Gratiswetten ist es so, dass direkt nach dem Erstellen eines Accounts ein vorher genannter Betrag auf dem Account gutgeschrieben oder per E-Mail an den Anbieter angefordert werden kann. In manchen Fällen werden Gratiswetten zusätzlich als so genanntes Cashback ausgezahlt. Das bedeutet, man hat zuvor schon Guthaben gehabt und gewettet, bekommt aber bei einer verlorenen Wette seinen Einsatz zurück und kann somit als Cashback eine Gratiswette abschließen.

Sportwetten Gutscheine von Buchmachern

Anders als bei den Gratiswetten, wo automatisch Guthaben erstellt wird, wenn man sich anmeldet, gibt es auch Anbieter, die ihren Kunden lieber einen Gutschein anbieten. Dieser wird nach der Anmeldung entweder direkt per Gutschein Code an die hinterlegte E-Mail Adresse des Nutzers versandt, oder muss per E-Mail an den Kundenservice des Anbieters angefragt werden. Schließt man dann eine Sportwette ab, nutzt man den Bonus, in dem man diesen auf dem Wettschein einträgt, sodass das Guthaben direkt eingelöst wird. Wichtig hierbei ist darauf zu achten, ob man das Guthaben nur für eine oder auch mehrere Wetten nutzen kann und natürlich die Umsatzbedingungen, ehe man sich seine Gewinne auszahlen lassen kann.

Spezielle Promo und Aktionscodes zu besonderen Sportevents

Neben den Sportwetten Boni, die nur für neue Kunden erhältlich sind, gibt es auch Aktionscodes welche von allen registrierten Nutzern verwendet werden können. Diese Aktionscodes sind in der Regel an bestimmte Events im Sportbereich gebunden. Findet also eine EM, WM oder andere Großveranstaltung statt, sollte man die Augen offen halten, oder die speziellen Aktionsseiten der Anbieter prüfen, denn oft lassen sich dort dann diese Codes finden, mit denen man Gratiswetten auf die genannten Ereignisse abschließen kann. Auch für diesen Sportwetten Bonus gelten in der Regel Bedingungen, weswegen man auch hier immer genau vergleichen sollte, was die verschiedenen Anbieter generell bei diesen Aktionen verlangen, damit die Gewinne ausgezahlt werden können.

Sportwetten Bonus und die Umsatzbedingungen – Bonusbedingungen

Wie bereits erwähnt, sind Sportwetten an Umsatzbedingungen verbunden. Dies bedeutet, dass man sich den Bonus und die damit erzielten Gewinne erst dann auszahlen lassen kann, wenn diese Bedingungen erfüllt wurden. In der Regel heißt das, dass man seinen Bonus eine bestimmte Anzahl von Malen umsetzen muss, damit man seine Gewinne ausgezahlt bekommt. Dies kann von Anbieter zu Anbieter variieren, weswegen man genau vergleichen sollte, ehe man sich für einen Anbieter entscheidet, denn nur auf diese Weise hat man wirklich eine reelle Chance seine Gewinne zu erhalten. Viele Anbieter haben relativ gute Bedingungen, sodass der Bonus nur etwa 3 bis 4 mal umgesetzt werden muss. Es gibt aber auch Online Buchmacher, bei denen man den Bonus 10 mal oder noch öfter umsetzen muss, was das Erfüllen der Bedingungen deutlich erschwert. Hinzu kommen oft noch weitere Bedingungen der Anbieter, sodass nur Sportwetten mit Mindestquoten von 2.0 oder 1.5 für die Umsatzbedingungen gelten. Ebenso können für die Umsatzbedingungen nur Sportwetten bis zu einer bestimmten Einsatzhöhe herangezogen werden, was bei einigen Anbietern das Ganze noch zusätzlich erschweren kann.

Sportwetten Bonus für Bestandskunden bzw bereits registrierte Kunden

Damit das Wetten auch für die bestehenden Kunden attraktiv bleibt, haben einige Anbieter Bonusprogramme geschaffen. In diesen können die Nutzer für Ihre Wetten Punkte sammeln, so weiter aufsteigen und sich damit einen regelmäßigen Sportwetten Bonus sichern. Wichtig hierbei ist, dass oft nicht alle Wetten für das Sammeln von Punkten im Bonusprogramm gezählt werden. Denn vielfach müssen die Wetten entweder einen bestimmten Mindesteinsatz haben, oder dürfen eine Mindestquote nicht unterschreiten. Doch wer gemäß den Teilnehmerbedingungen des jeweiligen Anbieters wettet, kann sich damit eine nützlichen und oft auch regelmäßigen Sportwetten Bonus sichern.

Sportwetten Bonus durch PayPal Nutzung

Wer einen PayPal Account besitzt, der sollte bei der Auswahl seines Anbieters genau darauf achten, ob dieser einen Bonus hat, welcher an PayPal gebunden ist. Denn neben dem Einzahlungsbonus von Neukunden, welcher an PayPal gebunden sein kann, gibt es auch Anbieter, die Ihren Kunden regelmäßig einen Bonus von etwa 5 Prozent gewähren, wenn man sich für die Einzahlung mit PayPal entscheidet. Dies kann sich vor allem dann lohnen, wenn man regelmäßig einzahlt und sich dank eines guten Vergleichs der Anbieter für einen Online Buchmacher entschieden hat, der gute Bedingungen für seinen Sportwetten Bonus hat.

Sportwetten Bonus bei Nutzung der Apps oder mobilen Webseite der Wettanbieter

Wenn man auch unterwegs Sportwetten platzieren will, ist es sinnvoll, sich für einen Anbieter zu entscheiden, der eine App oder mobile Seite hat. Hier sollte man außerdem prüfen, ob es eine Belohnung gibt, wenn man die Anwendung zum ersten Mal nutzt. Denn einige Anbieter haben für Ihre Kunden einen Sportwetten Bonus bereitgestellt, der ausgezahlt wird, sobald der Spieler zum ersten Mal die Anwendung nutzt. Dies kann entweder mit einem Gutschein Code, oder mit einer Bonusauszahlung von bis zu 100 Euro passieren, sodass es sich wirklich lohnt, zu gucken welcher Anbieter hier die besten Leistungen präsentiert.

Sportwetten Bonus – Erklärung und Definition

Ein Sportwetten Bonus bedeutet, dass man zusätzliches Guthaben erhält, um an Sportwetten teilzunehmen, ohne dass man hierfür das Geld, welches man selbst in seinen Account eingezahlt hat, verwenden muss. Viele Anbieter geben das Bonusguthaben im Account auch getrennt vom eigentlichen Guthaben an, sodass man hier nicht den Überblick verliert und zusätzlich schneller sehen kann, ob man die Bedingungen bereits erfüllt hat und eine Auszahlung veranlassen kann. Der Sportwetten Bonus selbst kann dabei als Direktguthaben, Cashback, Aktionscode oder Wettgutschein ausgegeben werden. Hat man einen Anbieter mit einfachen Bonusbedingungen gewählt, so kann man sich seine Gewinne irgendwann auszahlen lassen, oder diese auch nach Erfüllung der Bedingungen für weitere Sportwetten nutzen.

Sportwetten Bonus schieben oder waschen – Was ist damit gemeint?

Wer seinen Bonus in jedem Fall sichern will, der kann das sogenannte Waschen oder Schieben nutzen, um sicherzugehen, dass man den Bonus in jedem Fall erhält. Hierfür ist wichtig, dass man die folgenden Dinge beachtet. Zunächst sollte man sich für einen Anbieter entscheiden, der einen Bonus zu guten Bedingungen anbietet und außerdem muss man bereits einen Account bei einem anderen Anbieter besitzen. Ebenso muss darauf geachtet werden, dass beide Anbieter die selben Sportwetten im Programm haben und dass es viele Sportwetten gibt, bei denen nur zwei Ergebnisse möglich sind. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, so kann man beginnen. Anschließend wird bei beiden Buchmachern die selbe Wette mit unterschiedlichem Ausgang in Bonushöhe platziert. Wird der Gewinn beim ersten Buchmacher erspielt, so kann man sich diesen direkt auszahlen lassen und beim Bonus Anbieter wieder einzahlen. Nach diesem Prinzip wird dann weitergewettet, bis man die Umsatzbedingungen erfüllt hat, sodass man sich den Bonus und die damit erzielten Gewinne ohne Verlust auszahlen lassen kann.

Sportwetten Bonus ablehnen – Vor und Nachteile

Da man bei einigen Anbietern nicht automatisch sein Bonus Guthaben erhält besteht natürlich immer die Möglichkeit diesen nicht anzufordern oder im Nachhinein abzulehnen. Dies lohnt sich dann, wenn man sich für einen Anbieter mit weniger guten Bonusbedingungen entschieden hat, da dieser zum Beispiel eine sehr gute App hat oder durch sein Angebot an Sportwetten besonders überzeugen kann. Denn wenn man die Umsatzbedingungen nicht erfüllen kann oder nicht daran gebunden sein will, so ist es in jedem Fall ein Vorteil sich gar nicht erst mit dem Bonus zu belasten und zu versuchen die Bedingungen zu erfüllen, was den Spaß an Sportwetten schnell vermiesen kann. Zum Nachteil kann das Ablehnen nur dann werden, wenn die Bedingungen eigentlich leicht sind oder man im Nachhinein merkt, dass man den Bonus eigentlich doch benötigt. Denn einmal abgelehnt kann man dieses nicht mehr nachträglich anfordern.

Gibt es einen Sportwetten Bonus ohne Bedingungen

Wer nach einem Sportwetten Bonus sucht, der gar keine Bedingungen hat, der wird leider vergeblich suchen. Denn die Anbieter von Sportwetten sind nicht daran interessiert ihr Geld zu verschenken. Stattdessen dient der Sportwetten Bonus dazu, die Kunden an den Anbieter zu binden und durch den Bonus, aufgrund der Umsatzbedingungen, mehr Sportwetten zu machen, sodass durch den Bonus auch der Gewinn für den Anbieter steigt. Deswegen wird die Suche nach einem Anbieter, der einen Bonus ohne jegliche Bedingungen ausgibt, vergeblich ausfallen.

Was bedeutet z. B. ein 100% Sportwetten Bonus

Sieht man den Begriff, 100% Prozent, so ist in der Regel damit gemeint, dass ein Anbieter seinen neuen Kunden 100% Bonus auf die erste Einzahlung gewährt. Hier sollte man jedoch oft genau hinsehen, denn diese prozentualen Boni sind in der Regel an einen bestimmten Höchstbetrag gebunden, so dass man sich nicht wundern sollte, wenn man trotz hoher Einzahlung nur einen bestimmten Betrag als Bonus erhält.

Die höchsten Wettboni der Sportwettenanbieter

Besonders verlockend, gerade für Neulinge im Bereich Online Buchmacher, sind natürlich die Anbieter, welche einen besonders hohen Bonus für ihre Neukunden bereit stellen. Doch gerade hier sollte man ruhig ein wenig skeptisch sein und sich zuerst die Bonusdedingungen genau durchlesen, damit man weiß, ob diese für einen selbst umsetzbar sind. Für diejenigen, bei denen es jedoch hauptsächlich darauf ankommt einen Anbieter zu finden, der einen besonders hohen Bonus hat, sind die folgenden drei Anbieter in jedem Fall interessant.

10Bet Sportwetten Bonus

Hat man sich für den Anbieter 10Bet entschieden, so kann man als Neukunde mit einem 200 Euro Einzahlungsbonus rechnen. Dieser Anbieter ist aktuell für seine hohen Boni bekannt. Dank der einfachen Umsatzbedingungen, kann man diese gut erfüllen und gleichzeitig durch den Bonus tolle Gewinne erzielen. Zusätzlich erhalten neue Kunden bei diesem Anbieter schon vor der ersten Einzahlung eine Gratiswette im Wert von Euro.

Sportingbet Sportwetten Bonus

Sportingbet bietet seinen neuen Kunden derzeit einen Einzahlungsbonus von 100% und das auf einen Betrag von bis zu 150 Euro. Will man also hier den Bonus voll ausnutzen, sollte man direkt 150 Euro einzahlen und sich so den Sportwetten Bonus von 150 Euro sichern.

Mobilebet Sportwetten Bonus

Der Mobilebet Sportwetten Bonus bietet ebenfalls 100% auf die erste Einzahlung und auch hier kann man sich mit einer Einzahlung von maximal 100 Euro, die selbe Summe noch einmal als Bonus sichern. Deswegen lohnt es sich auch, sich diesen Anbieter genauer anzuschauen und sich für Mobilebet als seinen neuen Online Buchmacher zu entscheiden.

Die besten Sportwetten Bonus Angebote

Vielen Nutzern von Online Buchmachern sind gute Bonusbedingungen wichtiger, als ein besonders hoher Bonus. Denn wenn man sich für nur einen Anbieter entscheiden will, sollte dieser auch in allen Punkten überzeugen können. Deswegen ist es immer gut wenn man darauf achtet, wie oft der Bonus umgesetzt werden muss, oder ob es eine Mindestquote und zeitliche Begrenzung für die Erfüllung der Bedingungen gibt. Wer es hierbei besonders leicht haben will, sollte sich die im Anschluss aufgeführten Anbieter näher ansehen.

Bet365 Wettbonus

Wer sich auf Bet365 anmeldet, der wird für die erste Einzahlung mit einem Bonus bis zu 100 Euro belohnt, welcher nach der Einzahlung angefordert werden muss. Dieser Bonus muss dann nur dreimal umgesetzt werden. Die Mindestquote bei den Sportwetten auf die er angewendet werden darf liegt bei 1.50, sodass man keine Probleme haben wird diese Bedingungen innerhalb der vorgegebenen Frist von 90 Tagen zu erfüllen.

Interwetten Wettbonus

Bei Interwetten gibt es immer wieder neue Bonus Angebote, wobei sich der neue Wettkunde einen Bonus in Höhe von 110 Euro sichern kann. Die Bonus Bedingungen sind dabei besonders gut. Denn jedes Mal wenn man sein komplettes Bonusguthaben für Wetten verwendet hat, werden automatisch 20% des Bonus auf dem Wettkonto gutgeschrieben, sodass man nach 5 Durchgängen das gesamte Bonusguthaben als auszahlbares Guthaben auf seinem Wettkonto hat.

Tipico Wettbonus

Auf den Kunden von Tipico warten ein Einzahlungsbonus von 100% auf eine Summe zwischen 10 und 100 Euro. Sehr gut ist hier, dass der Bonus nicht angefordert werden muss. Ist die Einzahlung erledigt, so ist auch der Bonus, welcher nur 3 Mal umgesetzt werden muss sofort da. Für den Umsatz sind Sportwetten ab einer Quote von 2.00 nötig, da es diese jedoch bei Tipico in einer Vielzahl gibt, kann man die Bedingungen schnell und einfach erfüllen.

Die schlechtesten Sportwetten Bonus Angebote

Leider gibt es auch Anbieter für Sportwetten im Internet, bei denen der Sportwetten Bonus aus verschiedenen Gründen nicht sehr attraktiv ist. Dies kann zum Beispiel an einer geringen Bonus Summe liegen, welche oft auch noch mit nicht einfachen Bedingungen verknüpft ist, so dass man diese Anbieter besser nicht aufgrund des Bonus wählen sollte. Wer diese Anbieter dennoch auf Grund des Angebots an Sportwetten in Erwägung zieht, sollte überlegen den Bonus abzulehnen, da dieser oft nicht umsetzbar ist und somit nur für Frust sorgt.

Digibet Sportwetten Bonus

Wer sich auf der Seite von Digibet anmelden will, der wird nur einen sehr kleinen Bonus von maximal 20 Euro auf die erste Einzahlung erhalten. Das ist im Vergleich zu anderen Wettanbietern ein sehr geringer Betrag, der dringend angehoben werden sollte, wenn er dazu dienen soll, dass neue Kunden angelockt werden. Zwar muss dieser nur 6 Mal umgesetzt werden, doch auch hierfür hat Digibet mit einer Mindestquote von 2.10 kein wirklich gutes oder interessantes Bonusangebot für seine Kunden bereit gestellt.

Mr Ringo Sportwetten Bonus

Mr Ringo bietet zwei Boni für seine neuen Kunden, einmal den Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro und zusätzlich 5,55 Euro, welche automatisch nach Anmeldung gutgeschrieben werden. Was sich zunächst gut anhört, scheitert jedoch an den Bedingungen für den Bonus. Denn sowohl der Gratis- als auch der Einzahlungsbonus unterliegen einer Mindestquote von 3,50 und müssen 10 Mal umgesetzt werden. Hinzu kommt noch, dass nicht nur der Bonus, sondern auch die Summe der ersten Einzahlung 10 Mal umgesetzt werden muss, so dass einem leider schnell die Freude an diesem Bonus vergeht, wenn man versucht alle Bedingungen zu erfüllen, um sich seine Gewinne auszahlen zu lassen.

mybet Sportwetten Bonus

Bei mybet erhalten die Kunden einen Willkommensbonus von 100% auf eine Summe von bis zu 200 Euro. Dies klingt zunächst einmal gut, da man die 200 Euro auf fast alle Sportwetten verwenden kann, solange diese die Mindestquote von 1.50 aufweisen. Guckt man sich die Bedingungen für den Bonus etwas genauer an, so stellt man schnell fest, dass dieser wenig attraktiv ist. Dies liegt daran, dass der Bonus ganze 3 Mal umgesetzt werden muss, ehe man eine Auszahlung beantragen kann. Dies ist im Vergleich zu anderen Anbietern eine hohe Umsatzbedingung, welche dazu führt, dass man sich, wenn es einem wirklich um den Bonus geht und man nicht schieben oder warten will, eher für einen anderen Online Buchmacher entscheiden wird.

Wie einfach ist es einen Sportwetten Bonus frei zu spielen?

Da kein Anbieter für Sportwetten Geld verschenken will, ist jeder Bonus an bestimmte Bedingungen geknüpft. Jedoch kann man, wenn man die Anbieter genau vergleicht schnell die Anbieter finden, die gute Bedingungen haben. Muss man den Umsatz nur 3 bis 6 Mal umsetzen und hat dafür eine hohe Auswahl an Sportwetten, so sind die Umsatzbedingungen schnell erfüllt und man kann sich sein Guthaben auszahlen lassen, oder frei von Bedingungen auf das gesamte Angebot seines Anbieters verwenden. Deswegen ist es wichtig, sich bevor man einen Anbieter auswählt genau zu informieren, sodass man am Ende wirklich von seinem Sportwetten Bonus profitieren kann und dieser aufgrund von unrealistischen Bedingungen nicht zum Ärgernis wird.

Sportwetten-Bonus-Ohne-Einzahlung.com